Van den Bosch nutzt BigMile, um gemeinsam mit seinen Kunden CO2-Emissionen zu reduzieren.

Reduzieren Sie die CO2- Emissionen mit BigMile

Der Logistikdienstleister Van den Bosch hat festgestellt, dass Nachhaltigkeit für viele ihrer Kunden hohe Priorität hat. In den letzten Jahren hat Van den Bosch einen deutlichen Anstieg des Kundenwunsches gesehen, gemeinsam effektiv an der Reduzierung ihrer CO2-Emissionen zu arbeiten. Die Einblicke, die sie von BigMile erhalten, sind für Van den Bosch und seine Kunden von großem Wert.

Van den Bosch wurde von einem seiner Kunden mit BigMile bekannt gemacht. Dieser Kunde suchte nach einer Möglichkeit, die CO2-Emissionen seiner Transportwege in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften zu dokumentieren. BigMile war dazu in der Lage und dies machte Van den Bosch auf BigMile aufmerksam. „Durch die Verwendung von BigMile-Berichten können wir unseren Kunden einen wertvollen Einblick in die CO2-Emissionen ihrer Transporte geben.“, sagt Marieke van Schijndel (Commercial Manager bei Van den Bosch).

Daten nutzen, um Verbesserungen (Optimierung) zu finden

Wenn man viele Daten zur Verfügung hat, kann man mit der Analyse beginnen und Wege zur Reduzierung der Emissionen finden. Van den Bosch hat eine Menge Daten, mit denen sie arbeiten können. „Wir haben eine Menge Daten von unseren eigenen LKWs.“, erzählt Dick Schouten (Projektleiter bei Van den Bosch). Mit Hilfe der Bordcomputer wissen sie genau, welche Routen und wie viele Kilometer von den Subunternehmern gefahren werden. „Mit Hilfe der BigMile-Plattform kombinieren wir all diese Transportdaten, um eine sogenannte ‚Baseline-Messung‘ für unsere Kunden zu berechnen.“, fügt Schouten hinzu. Diese Baseline-Messung gibt Van den Bosch Erkenntnisse darüber, wie sie mit ihren Kunden an der Reduzierung der CO2-Emissionen arbeiten können.

„Wir haben im Vorfeld nützliche Erkenntnisse für unsere Kunden gewonnen.“

Die Reporting-Möglichkeiten von BigMile werden von Van den Bosch genutzt, um bereits im Vorfeld Einblicke in eine bestimmte Situation zu gewinnen, berichtet Juul Cramer (Commercial Manager bei Van den Bosch): „Wir haben bereits im Vorfeld nützliche Erkenntnisse für unsere Kunden gewonnen.“ Mit dem Einsatz von BigMile konnten sie einem Kunden helfen, eine nachhaltige neue Lieferkette zu bauen. Einer ihrer Kunden stellte auf Eigenproduktion um, anstatt seine Produktion auszulagern. Ihr Ziel war es, eine CO2-neutrale Produktionsstätte zu errichten, aber sie waren sich nicht sicher, wie nachhaltig diese neue Produktionsstätte und die damit verbundenen Transportemissionen sein werden. „Wir haben einen BigMile-Bericht erstellt, der einen ersten Einblick in die CO2-Emissionen gab.“, erzählt Cramer uns. Auf diese Weise konnte ihr Kunde sehen, was nötig war, um die CO2-Emissionen effektiv zu reduzieren, wie z. B. eine Verkehrsverlagerung vorzunehmen

Mehr als Verlagerung der Modalitäten

Van den Bosch möchte mit seinen Kunden das Gespräch über nachhaltige Maßnahmen beginnen. BigMile hilft ihnen dabei. Sehr oft schaut sich das Unternehmen gemeinsam mit seinen Partnern die Möglichkeiten an und eine Verkehrsverlagerung ist ein guter Weg, CO2 – Emissionen zu reduzieren. „Kürzlich kam ein Kunde zu uns und sagte: Wir haben alles getan, was wir können, um Emissionen zu reduzieren, wir wissen nicht, was wir noch tun sollen.“, erzählt Dick Schouten uns. Sie versuchen immer, über das hinauszuschauen, woran ihre Kunden bereits gedacht haben. „Dann ziehen wir andere Optionen in Betracht, z. B. die Möglichkeit, den Warenfluss zu ändern oder einen anderen Kraftstoff für dieser Strecke zu verwenden.“, fügt Schouten hinzu. Er betont, dass BigMile detaillierte Informationen darüber liefert, wo sich die Emissionen befinden. Und das macht es viel einfacher, herauszufinden, wo sie und ihre Logistikpartner in der Lage sind, eine deutliche Reduzierung vorzunehmen.

Schauen Sie sich das Interview mit Van der Bosch hier

Sind auch Sie, wie Van den Bosch, auf der Suche nach einem tieferen Einblick in Ihre Logistikdaten? Oder sind Sie einfach neugierig, auf welche Weise Sie Ihre CO2-Emissionen effektiv reduzieren können? Buchen Sie einen Termin mit einem unserer Experten, um zu sehen, was Sie mit BigMile tun können.

Share:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Gerelateerde berichten