Der Standard bei der Optimierung des CO2-Fußabdrucks

Trucks
0 Millionen
Transporte CO2 berechnet
Geolocaties 52.3754.913 52.3794.899
0 Milliarden
Gefahrene km aufgezeichnet
CO2 uitstoot CO₂
0 Milliarden
Kilo CO2 berechnet

Aktiv Ihren CO2-Ausstoß verringern

Wir helfen Ihnen, die Ziele für das Jahr 2030 zu erreichen (49% Reduktion landesweit) und machen Sie fit für 2050 (100% emissionsfrei). Die Lösungen von BigMile machen es Ihnen leicht, selbst mit der Messung und Verbesserung der CO2-Emissionen zu beginnen. Unsere Plattform schafft schnell mehr Klarheit über die zu ergreifenden Maßnahmen zur Einsparung von Kosten und CO2-Emissionen. Nicht nur innerhalb Ihrer eigenen Organisation, sondern auch gegenüber Ihren Kooperationspartnern.

Wie misst man CO2-Ausstoß?

Nicht nur die Strecke, der Kraftstoffverbrauch und die Art des Transportmittels sind Teil der CO2-Emissionen. Für eine genaue Berechnung und Zuordnung des CO2 zum Kunden bzw. zur Sendung muss das transportierte Volumen einbezogen werden. Aber auch die Leerfahrten, die Art des Transports (Container, Schüttgut, Sammelladung oder Feinverteilung), die verwendete Modalität und die zurückgelegte Entfernung sind wichtige Aspekte. Kompliziert? Keine Sorge, wir haben für jede Organisation – komplex oder einfach – eine Lösung parat!

Benieuwd wat BigMile voor jouw bedrijf kan betekenen?
Vraag nu gratis een demo aan.

In guter Gesellschaft

Mehr als 200 Unternehmen nutzen BigMile bereits. Dies hilft ihnen nicht nur, die CO2-Emissionen zu senken, sondern auch die Kosten.

Nachrichten

Für alle Logistik- und Lieferketten-Daten

Die meisten Logistikunternehmen sind auf eine gute Zusammenarbeit innerhalb der Lieferkette angewiesen, um detaillierte Fragen zu ihren CO2-Emissionen zu beantworten. Die Informationen aus der gesamten Logistikkette sind wichtig, damit ein Gesamtbild über die Emissionen entsteht. Bei BigMile berücksichtigen wir daher jede Modalität. Von Schiene bis Schifffahrt, aber auch von Benzin bis Strom. Interesse? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Vragen?